Penisring Test und Vergleich 2021

Penisring Test & Vergleich

Erfahrungen mit den besten Penisringen – So reagieren MĂ€nner

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Das Wichtigste in KĂŒrze

Ein Penisring verhilft zu einer hÀrteren Erektion und intensiveren Orgasmen. Verwendung findet er bei Erektions- und Potenzstörungen aber auch als Partnerspielzeug oder Intimschmuck.

Unsere Favoriten

Der beste Penisring

Dieses Penisring-Set steigert die mÀnnliche Leistung und verlÀngert das Liebesspiel.

Mit drei verschieden großen Ringen, die im schlichten Design gehalten sind, wird durch die straffe Passform eine krĂ€ftigere Erektion beschert. Dabei sitzt der Penisring stramm an und bietet einen festen Halt. Die Ringe bieten mit Durchmessern von 4 cm, 4,5 cm und 5 cm ein unterschiedliches TragegefĂŒhl. Wird der Ring ĂŒber den erigierten Penis gestreift, verleiht er dem besten StĂŒck mehr Standhaftigkeit und verzögert die Ejakulation. ZusĂ€tzlich hĂ€lt man(n) lĂ€nger durch und der Orgasmus wird verstĂ€rkt.

Dieses Penisring-Set besteht aus latexfreiem Gummi. Die leichte Reinigung erfolgt nach dem Liebesspiel mit Wasser und ein wenig Seife.

Gesamtnote:  Sehr gut  (10.0)

Der beste Penisring mit Vibration

Der Atom Penisring ist fĂŒr MĂ€nner, Frauen und Paare gleichermaßen geeignet. Die Vibration wird durch den kraftvollen und leistungsstarken Motor ausgelöst, der dennoch leise arbeitet. Der Penisring sorgt fĂŒr mehr Ausdauer und kann die IntensitĂ€t der mĂ€nnlichen Erektion verstĂ€rken. Bei Frauen sorgt der Penisring fĂŒr eine Stimulation der Klitoris beim Sex. Insgesamt lassen sich fĂŒnf Geschwindigkeiten und fĂŒnf IntensitĂ€ten am Penisring einstellen und bringen so sehr viel Abwechslung in das Liebesleben von Paaren. Da der Penisring aus weichem Silikon gefertigt ist, fĂŒhlt er sich angenehm an. Er ist wasserdicht und kann auch in der Dusche oder der Wanne verwendet werden, wo er ebenfalls das Liebesspiel intensiviert. Wenn der Akku leer ist, kann der Penisring wieder aufgeladen werden. Er eignet sich zur Anwendung mit wasserbasiertem Gleitmittel.

Gesamtnote:  Sehr gut  (9.5)

Welche Arten gibt es?

Welche Modelle gibt es?

Wer sich fĂŒr einen Penisring entscheidet, kann nicht nur zwischen unterschiedlichen Materialien, sondern auch aus einer Vielzahl an Modellen wĂ€hlen. Es gibt klassische, einzelne Penisringe oder mehrfache Ringe, die ein gleichzeitiges Anlegen um Penis und Hoden ermöglichen. Die Modelle unterscheiden sich in ihrer Handhabung, da es verstellbare Ringe gibt und Ringe mit oder ohne Öffnungsmechanismen.

Welche Zusatzfunktionen gibt es?

Verschiedene Zusatzfunktionen machen Penisringe zu einem luststeigerndem Toy, alleine oder auch zu zweit. Es gibt Ringe mit ZusĂ€tzen, um die Klitoris, die Vulva oder den Anus, durch Vibration, zu stimulieren. Neben einer eingebauten Vibrationsfunktion gibt es zudem noch Modelle mit Analplug oder einem Dildo fĂŒr eine Doppelpenetration.

Welche QualitÀtsunterschiede gibt es?

Wie bei jedem Sexspielzeug gibt es auch bei den Penisringen QualitÀtsunterschiede in der Verarbeitung des Materials und dem Design.

Worin liegen die Vor- und Nachteile von einem Penisring aus Leder?

Ein Penisring aus Leder ist ein spezielles Extra fĂŒr Lederliebhaber. Der Penisring aus Leder bietet einen Tragekomfort, der sich gefĂŒhlsmĂ€ĂŸig von anderen Materialien abgrenzen soll. Ein Vorteil ist, dass Ringe aus Leder, durch integrierte Druckknöpfe, oft grĂ¶ĂŸenverstellbar sind. Ein Penisring aus Leder ist allerdings auch umstĂ€ndlicher zu reinigen und bedarf einer besonderen Pflege. Das außergewöhnliche TragegefĂŒhl ist Geschmacksache, fĂŒr das man etwas mehr Geld hinlegt, als fĂŒr einen Penisring aus Silikon oder Kunststoff.

Worin liegen die Vor- und Nachteile von einem Penisring aus Metall?

Die eindeutigen Vorteile eines Penisrings aus Metall liegen in seiner einfachen Reinigung. Das macht sie hygienischer aber auch aufgrund ihrer Optik, werden sie gerne getragen. Das zusĂ€tzliche Gewicht und die HĂ€rte des Metalls steigern zudem, bei einigen MĂ€nner, die Lust um ein Vielfaches. Ein Nachteil ist, dass die Handhabung fĂŒr AnfĂ€nger schwierig sein kann, denn das Anlegen und Abnehmen verlangt etwas Übung. Zu kleine Penisringe aus Metall bergen die Gefahr, dass die Ringe bei einer Erektion nicht mehr entfernt werden können. Daher ist es bei Penisringen aus Metall besonders wichtig, auf die richtige GrĂ¶ĂŸe zu achten.

Kaufkriterien

Material

Generell unterscheidet man bei Penisringen zwischen flexiblem und unflexiblem Material. Dehnbare Penisringe bestehen aus Silikon, Latex, Gummi oder weichem Kunststoff. Nicht dehnbare Penisringe werden aus Materialien wie Leder, Metall oder Holz hergestellt.

Form und OberflÀche

Je nach Material und Modell unterscheiden sich die Penisringe auch in ihrer Form und OberflĂ€che. Silikon und Kunststoff bieten eine weiche, warme OberflĂ€che, Latex und Metall hingegen fĂŒhlen sich leicht kĂŒhl und glatt an.

Design

Die Penisringe gibt es in unterschiedlichen Designs und Farben.

GrĂ¶ĂŸe

Bei flexiblem Material haben die Penisringe oft eine EinheitsgrĂ¶ĂŸe, da sich das Material an die GrĂ¶ĂŸe anpassen kann. Um Verletzungen zu vermeiden ist es, vor allem bei Penisringen aus Metall oder Holz, sehr wichtig seinen Penisdurchmesser zu kennen. Dazu wird der Penisumfang, des erigierten Glieds, mit einem Maßband oder alternativ einem Faden vermessen. Online kann man sich den Penisumfang dann in den Penisdurchmesser rechnen lassen. Wer den Ring nicht gleichzeitig um den Hoden und Penis tragen möchte, der zieht vom Durchmesser noch Mal 3–5 Milimeter ab und erhĂ€lt so die richtige GrĂ¶ĂŸe.

LautstÀrke bei Vibration

Die LautstÀrke bei der Vibration unterscheidet sich je nach Modell. Da es sich aber meist nur um einen sehr kleinen Vibrator handelt, ist er in der Regel kaum hörbar.

Handhabung und Handlichkeit

Ein Penisring kann um die Eiche, am Penisschaft oder an der Peniswurzel (das bedeutet um Penisschaft und Hoden gleichzeitig) getragen werden.

Die ĂŒbliche Trageweise ist an der Peniswurzel. DafĂŒr wird der Ring am besten erst ĂŒber den Hoden und dann um den Penis angelegt. Penisringe mit einer Vibration werden unterhalb der Penisspitze oder mittig des Schaftes getragen. Penisringe sind sehr handlich und daher ein praktisches Spielzeug, das einfach angewendet werden kann. Beim Anlegen sollte immer etwas wasserbasiertes Gleitgel verwendet werden, das erleichtert auch das anschließende Entfernen. Es wird empfohlen einen Penisring nicht lĂ€nger, als 20 Minuten am StĂŒck zu tragen und ihn wĂ€hrend des schlaffen oder halbschlaffen Zustands des Penis zu entfernen. Wenn die Schamhaare gestutzt oder rasiert sind, ist das Anbringen und Entfernen des Penisrings noch unkomplizierter.

Die 10 besten Penisringe

Platz 1

Dieses Penisring-Set steigert die mÀnnliche Leistung und verlÀngert das Liebesspiel.

Mit drei verschieden großen Ringen, die im schlichten Design gehalten sind, wird durch die straffe Passform eine krĂ€ftigere Erektion beschert. Dabei sitzt der Penisring stramm an und bietet einen festen Halt. Die Ringe bieten mit Durchmessern von 4 cm, 4,5 cm und 5 cm ein unterschiedliches TragegefĂŒhl. Wird der Ring ĂŒber den erigierten Penis gestreift, verleiht er dem besten StĂŒck mehr Standhaftigkeit und verzögert die Ejakulation. ZusĂ€tzlich hĂ€lt man(n) lĂ€nger durch und der Orgasmus wird verstĂ€rkt.

Dieses Penisring-Set besteht aus latexfreiem Gummi. Die leichte Reinigung erfolgt nach dem Liebesspiel mit Wasser und ein wenig Seife.

Gesamtnote:  Sehr gut  (10.0)

Vorteile

  • 3 verschiedene GrĂ¶ĂŸen
  • verzögert Ejakulation
  • verstĂ€rkt Orgasmen
  • fĂŒr mehr Standhaftigkeit
  • lĂ€ngeres Durchhaltevermögen
  • Durchmesser 4 cm, 4,5 cm und 5 cm

Platz 2

Der Atom Penisring ist fĂŒr MĂ€nner, Frauen und Paare gleichermaßen geeignet. Die Vibration wird durch den kraftvollen und leistungsstarken Motor ausgelöst, der dennoch leise arbeitet. Der Penisring sorgt fĂŒr mehr Ausdauer und kann die IntensitĂ€t der mĂ€nnlichen Erektion verstĂ€rken. Bei Frauen sorgt der Penisring fĂŒr eine Stimulation der Klitoris beim Sex. Insgesamt lassen sich fĂŒnf Geschwindigkeiten und fĂŒnf IntensitĂ€ten am Penisring einstellen und bringen so sehr viel Abwechslung in das Liebesleben von Paaren. Da der Penisring aus weichem Silikon gefertigt ist, fĂŒhlt er sich angenehm an. Er ist wasserdicht und kann auch in der Dusche oder der Wanne verwendet werden, wo er ebenfalls das Liebesspiel intensiviert. Wenn der Akku leer ist, kann der Penisring wieder aufgeladen werden. Er eignet sich zur Anwendung mit wasserbasiertem Gleitmittel.

Gesamtnote:  Sehr gut  (9.5)

Vorteile

  • Penisring fĂŒr Paare mit kraftvollem Motor
  • Mehr Ausdauer und eine strammere Erektion fĂŒr ihn
  • Klitoriale Stimulation wĂ€hrend des Sex fĂŒr sie
  • 5 IntensitĂ€ten und 5 Geschwindigkeiten fĂŒr jede Menge Abwechslung
  • Kann auch unter der Dusche oder Badewanne verwendet werden
  • FĂŒr intensivere Liebesspiele
  • Anschmiegsames Material

Platz 3

Der Atom Plus verfĂŒgt gleich ĂŒber zwei leistungsstarke Motoren und eignet sich fĂŒr MĂ€nner, Frauen und Paare. Er erhöht die Ausdauer beim Mann und beschert ihm eine noch stĂ€rkere Erektion. Bei diesem Penisring wurde der Klitorisstimulator verlĂ€ngert und so die Kontaktmöglichkeit optimiert. DarĂŒber hinaus lĂ€sst sich der Penisring auch zur Dammmassage einsetzen. Bei diesem Toy sorgen fĂŒnf Geschwindigkeiten und fĂŒnf IntensitĂ€ten fĂŒr viel Abwechslung und starke GefĂŒhle. Hergestellt wird der Ring aus anschmiegsamem und weichem Silikon, damit er sich angenehm anfĂŒhlt und perfekt fĂŒr heiße Liebesspiele genutzt werden kann. Der Penisring ist wasserdicht und eignet sich auch fĂŒr die Verwendung in der Dusche oder der Badewanne. Er sitzt perfekt und kann bei Bedarf wieder aufgeladen werden. Der Ring sollte ausschließlich mit Gleitmittel auf Wasserbasis getragen werden, da ihn Gleitmittel auf Silikonbasis beschĂ€digen können.

Gesamtnote:  Sehr gut  (9.3)

Vorteile

  • Mehr Ausdauer und eine strammere Erektion fĂŒr ihn
  • LĂ€ngerer Klitorisstimulator fĂŒr optimalen Kontakt
  • Kann auch zur Dammmassage genutzt werden
  • 5 IntensitĂ€ten und 5 Geschwindigkeiten fĂŒr jede Menge Abwechslung
  • Kann auch unter der Dusche oder Badewanne verwendet werden
  • FĂŒr intensivere Liebesspiele
  • Anschmiegsames Material

Platz 4

Der Penisring Elastic Man verwöhnt mit Vibration und eignet sich fĂŒr MĂ€nner, Frauen und Paare. Es lassen sich insgesamt fĂŒnf Vibrationsstufen einstellen, um die Ausdauer des Mannes zu erhöhen. Die Partnerin wird durch den Penisring an der Klitoris stimuliert, sodass der Orgasmus fĂŒr beide intensiviert werden kann. Das Toy ist ergonomisch geformt und passt sich dem Körper ideal an. Zudem ist der Penisring hautfreundlich und dehnbar. Geliefert wird er in einer optisch ansprechenden Verpackung. Aufgeladen wird der Akku mit dem beiliegenden USB-Kabel. Er ist spritzwassergeschĂŒtzt sollte nur mit einem Gleitmittel auf Wasserbasis kombiniert werden. Nach dem Gebrauch lĂ€sst sich das Toy mit etwas Wasser und Seife reinigen. Mit einem Toy Cleaner kann der Ring desinfiziert werden.

Gesamtnote:  Sehr gut  (9.2)

Vorteile

  • Vibrierender Penisring fĂŒr Paare
  • 5 Vibrationsstufen
  • Erhöht seine Ausdauer
  • Stimuliert sie klitoral
  • Intensiviert Orgasmen fĂŒr beide
  • Ergonomisch geformt
  • Dehnbar und hautfreundlich
  • HĂŒbsche Verpackung

Platz 5

Der Penisring Verge ist mit einem kraftvollen Motor ausgestattet, der dennoch angenehm leise und diskret arbeitet. Er verfĂŒgt ĂŒber zehn Vibrationsprogramme, mit denen er nicht nur den Penis, sondern auch das Perineum wĂ€hrend des Liebesspiels oder alleine verwöhnt und stimuliert. Sobald der Penisring getragen wird, erhöht er die Ausdauer spĂŒrbar und sorgt fĂŒr eine hĂ€rtere Erektion. Es gibt fĂŒr das Toy eine App fĂŒr die Betriebssysteme Android und iPhone. Außerdem wird angezeigt, wann der Penisring wieder aufgeladen werden sollte. Steuern lĂ€sst sich der Ring per Bluetooth oder WLAN. Gefertigt ist der Ring aus hautfreundlichem Silikon und ist ergonomisch geformt. Da der Penisring komplett wasserdicht ist, darf er auch in der Dusche oder in der Badewanne getragen werden.

Gesamtnote:  Sehr gut  (9.0)

Vorteile

  • 10 Vibrationsprogramme
  • Stimuliert das Perineum beim Sex und Solo
  • Sorgt fĂŒr eine ausdauerndere und hĂ€rtere Erektion
  • App fĂŒr iPhone und Android verwendbar
  • Zeigt an, wenn das Toy aufgeladen werden muss
  • Via WLAN und Bluetooth steuerbar
  • Kraftvoller Motor

Platz 6

Der Penisring Pivot eignet sich fĂŒr MĂ€nner und Paare und verwöhnt mit insgesamt zehn Vibrationsprogrammen. So ermöglicht er eine noch hĂ€rtere und ausdauernden Erektion, wĂ€hrend er andererseits die Klitoris beim Sex stimuliert. FĂŒr den Penisring gibt es eine App, die in Kombination mit den Betriebssystemen Android und iPhone genutzt werden kann. Es wird zudem angezeigt, wenn das Toy mit dem beiliegenden USB-Kabel aufgeladen werden soll. Gesteuert wird der Penisring per Bluetooth und WLAN. Er arbeitet mit einem leistungsstarken Motor und wird aus medizinischem Silikon hergestellt. Da er wasserdicht ist, kann er auch in Dusche und Wanne verwendet werden. Nachdem der Ring komplett aufgeladen ist, betrĂ€gt die Betriebsdauer maximal zwei Stunden.

Gesamtnote:  Gut  (8.9)

Vorteile

  • 10 Vibrationsprogramme
  • Sorgt fĂŒr eine ausdauerndere und hĂ€rtere Erektion
  • Stimuliert die Klitoris wĂ€hrend des Sex
  • App fĂŒr iPhone und Android verwendbar
  • Zeigt an, wenn das Toy aufgeladen werden muss
  • Via WLAN und Bluetooth steuerbar
  • Kraftvoller Motor

Platz 7

Der Penisring A Perfect O eignet sich fĂŒr MĂ€nner und Paare in der Konstellation weiblich und mĂ€nnlich oder mĂ€nnlich und mĂ€nnlich. Da er sich einfach anwenden lĂ€sst, eignet er sich auch fĂŒr AnfĂ€nger. Der Penisring ist sehr anschmiegsam und ĂŒberzeugt durch seinen festen Sitz. Er kommt ohne Vibration aus und sorgt fĂŒr verzögerte Ejakulationen und eine hĂ€rtere Erektion. Das Toy ist wasserdicht und verfĂŒgt ĂŒber eine handliche ReisegrĂ¶ĂŸe, sodass er auch unterwegs, in der Dusche oder Badewanne verwendet werden kann. Als Material wird weiches medizinisches Silikon genutzt, was dafĂŒr verantwortlich ist, dass sich der Penisring angenehm auf der Haut anfĂŒhlt.

Vorteile

  • Anschmiegsamer Penisring mit festem Sitz
  • FĂŒr eine hĂ€rtere Erektion und verzögerte Ejakulation
  • Handliche ReisegrĂ¶ĂŸe
  • Wasserdicht

Platz 8

Die Penis- und Hodenschlinge eignet sich fĂŒr MĂ€nner mit Erfahrung. Das Toy kann an Penis und Hoden parallel getragen werden, um so fĂŒr eine hĂ€rtere Erektion zu sorgen. Außerdem intensiviert sie beim Tragen die Orgasmen. Des Weiteren wird auch die Ausdauer erhöht, wodurch das Liebesspiel noch lĂ€nger dauern kann. Hergestellt wird die Penis- und Hodenschlinge aus medizinischem Silikon, das sehr flexibel ist und sich an die Haut anschmiegt. Hoden und Penis können gleichzeitig mit diesem Toy stimuliert werden, das außerdem vollkommen wasserdicht ist und auch in Wanne und Dusche getragen werden darf. ErhĂ€ltlich ist die Schlinge in der Farbe Grau. Sie darf nur mit Gleitmitteln auf Wasserbasis genutzt werden, da Gleitmittel auf Silikonbasis das Material beschĂ€digen können.

Gesamtnote:  Gut  (8.6)

Vorteile

  • Penis- und Hodenring in einem
  • HĂ€rtere Erektion und intensivere Orgasmen
  • Verbesserte Ausdauer möglich
  • Flexibles anschmiegsames Material
  • Stimulation von Penis und Hoden gleichzeitig

Platz 9

Der Discovery Penisring und Analplug eignet sich fĂŒr MĂ€nner und Paare in jeglicher Konstellation. Er ist mit fĂŒnf Vibrationsstufen ausgestattet, die fĂŒr intensive GefĂŒhle sorgen. Da er aus medizinischem Silikon hergestellt ist, fĂŒhlt er sich nicht nur angenehm auf der Haut an, sondern ist dehnbar und flexibel fĂŒr einen hohen Tragekomfort. So kann auch sichergestellt werden, dass er fĂŒr alle PenisgrĂ¶ĂŸen passend ist. Das Toy lĂ€sst sich bei Bedarf mit dem beiliegenden USB-Kabel wieder aufladen und ist in der Farbe Schwarz erhĂ€ltlich. WĂ€hrend des Tragens ermöglicht der Penisring eine verlĂ€ngerte Erektion und verzögert zusĂ€tzlich die Ejakulation. Durch die sanften Vibrationen wird auch die Partnerin beim Sex verwöhnt. Der Analplug sorgt fĂŒr eine weitere Stimulation. Da Ring und Analplug durch einen Steg miteinander verbunden sind, wird auch der Damm durch einen leichten Druck massiert.

Gesamtnote:  Gut  (8.5)

Vorteile

  • Vibrierender Penisring mit Plug
  • 5 Vibrationsmodi
  • Flexibel und dehnbar
  • Passt allen PenisgrĂ¶ĂŸen
  • Wiederaufladbar
  • FĂŒr MĂ€nner und Paare

Platz 10

Der Platinum The Double Dip 2 lĂ€sst sich vaginal und anal verwenden. Er eignet sich fĂŒr MĂ€nner und Paare und benötigt zur Stimulation keine Vibration. Der Analplug ist mit Kugeln ausgestattet. Eingesetzt wird der Penisring, um die Ejakulation zu verzögern, den Orgasmus zu intensivieren und das Liebesspiel zu verlĂ€ngern. Da er aus weichem Platinum Silikon hergestellt ist, fĂŒhlt er sich angenehm an und ist flexibel. Mit dem Toy ist die parallele vaginale und anale Stimulation möglich. Nach dem Sex sollte der Ring mit etwas Wasser und Seife gereinigt werden. Er ist alternativ dazu auch spĂŒlmaschinenfest. Der Penisring darf mit einem Gleitmittel auf Wasserbasis verwendet werden, Gleitmittel auf Silikonbasis können das Material jedoch beschĂ€digen. Mit einem Toy Cleaner kann er desinfiziert werden. ErhĂ€ltlich ist der Penisring und Analplug in der Farbe Blau.

Vorteile

  • Analplug mit Penisring
  • Plug im Kugeldesign
  • Penisring verzögert die Ejakulation
  • FĂŒr die gleichzeitige anale und vaginale Stimulation

Ratgeber

Was ist ein Penisring?

Ein Penisring ist ein Sexspielzeug, das die ErektionsfĂ€higkeit des Mannes verstĂ€rkt und verlĂ€ngert. Er kann dazu eingesetzt werden, intensivere Orgasmen alleine oder mit einer zweiten Person zu erleben. Ein Penisring gibt es in unterschiedlichen Materialien, AusfĂŒhrungen und GrĂ¶ĂŸen.

Wie funktioniert ein Penisring?

In geeigneter GrĂ¶ĂŸe wird der Ring an der Eichel, am Schaft, bis zum Hoden oder ĂŒber den Hodensack angelegt. Dadurch werden die Venen leicht abgedrĂŒckt. Es kommt zu einem leichten Blutstau im Penis, der eine hĂ€rtere Erektion erzeugt.

Was bewirkt ein Penisring?

Die Erektion mit einem Penisring wird von vielen MĂ€nnern als intensiver und standhafter empfunden. Außerdem kann die Ejakulation hinausgezögert werden und Orgasmen werden intensiver wahrgenommen.

Wie wĂ€hle ich die passende GrĂ¶ĂŸe eines Penisrings aus?

Der Penisring sollte fest, aber nicht zu fest sitzen. Beim Tragen, sollte es auf keinen Fall zu Schmerzen kommen. Im schlaffen Zustand sollten bei einem Silikonring, ein bis zwei Finger durch den Ring passen, wenn er an der Peniswurzel angelegt wurde. Durch Metallringe sollten definitiv noch zwei Fingerbreiten hindurchpassen. Wichtig ist, sich im Vorhinein ĂŒber die GrĂ¶ĂŸen zu informieren und den Penis abzumessen. FĂŒr wenige Euros gibt es eine Penismesslatte im Netz zu kaufen.

Aus welchem Material wird ein Penisring gefertigt?

Penisringe werden aus den Materialien Silikon, Latex, Gummi, weichem Kunststoff, Leder, Metall oder Holz gefertigt.

Kann es zu allergischen Reaktionen kommen?

Die Materialien, die fĂŒr die Penisringe verwendet werden, sind in der Regel sehr hautfreundlich. Schwellungen deuten meistens darauf hin, dass ein zu kleiner Penisring verwendet wurde. UnvertrĂ€glichkeiten gegen Latex oder Kunststoffe sollten im Vorhinein natĂŒrlich berĂŒcksichtigt werden. Wer Angst vor einer allergischen Reaktion hat, der sollte auf eine gute QualitĂ€t und ein hautfreundliches Material wie Silikon zurĂŒckgreifen.

Enthalten Penisringe Weichmacher?

Penisringe minderer QualitĂ€t können durchaus auch Weichmacher enthalten. Daher ist es ratsam, einen seriösen Anbieter fĂŒr sein Sexspielzeug zu bevorzugen, denn dort sind die Materialien geprĂŒft und garantiert ohne Weichmacher.

WofĂŒr können Penisringe eingesetzt werden?

Penisringe können als Sexspielzeug, beim BDSM, als Hilfe bei Erektionsstörungen aber auch als Intimschmuck eingesetzt werden.

Wie unterscheidet sich ein Penisring von einer Penisschlaufe?

Eine Penisschlaufe ist eine verstellbare Schnur, die durch einen einfachen Mechanismus eingestellt werden kann. Im Gegensatz zum Ring kann die SchnĂŒrung und der Druck einer Penisschlaufe auch wĂ€hrend des Sex verstellt werden. Die Penisschlaufe ist gut geeignet fĂŒr AnfĂ€nger.

Was kostet ein Penisring?

Penisringe aus weichem Material finden sich schon fĂŒr wenige Euros. Penisringe aus Metall, Holz oder Leder kosten in der Regel etwas mehr, der Preisspielraum liegt hier bei 8 bis 30 Euro.

HĂ€ufige Fragen

💑 Wie verwende ich einen Penisring richtig?

Der Sinn eines Penisrings besteht darin, die Erektion zu verhĂ€rten und eine Ejakulation hinauszuzögern. Ein intensiverer Orgasmus soll anschließend das Resultat sein. Doch damit es dazu ĂŒberhaupt kommen kann, muss der Penisring richtig verwendet werden. Die richtige Verwendung erfolgt dann, wenn der Penisring einen leichten Blutstau im Penis erzeugt. Dazu ist es wichtig, dass der Ring einen festen Sitz hat, aber keine richtigen Schmerzen zufĂŒgt. Wenn es sich beispielsweise um einen dehnbaren Silikonring handelt, sollten noch ein bis zwei Finger durch den Ring passen. Handelt es sich um einen Ring aus Metall, sollten es mindestens zwei Finger sein, wenn der Penisring an der Peniswurzel liegt.

😏 Wie und wo bringe ich einen Penisring an?

Wenn der Penis sich im schlaffen oder lediglich halb erigierten Zustand befindet, kann der Penisring ĂŒbergezogen werden. Dazu wird der Ring zuerst ĂŒber die Eichel gefĂŒhrt und bis zur Mitte des Penisschafts gezogen. Von dort wird er bis zum Schaftende gefĂŒhrt und letztendlich um die Hoden bis zur Peniswurzel geschoben. Im Normalfall wird ein Penisring an der Peniswurzel getragen, er kann aber auch sowohl an der Penisspitze oder in der Mitte des Penisschafts getragen werden. Letzteres ist besonders empfehlenswert, wenn es sich um einen vibrierenden Penisring handelt, der zeitgleich stimulierend bei dem weiblichen Sexpartner wirken soll.

💋 Wann lege ich den Penisring an und wann entferne ich ihn wieder?

Der Penisring sollte niemals bei einem erigierten Penis ĂŒbergezogen werden, sondern immer nur dann, wenn der Penis schlaff oder halb erigiert ist. Wenn der Penis nach dem Orgasmus wieder erschlafft oder ebenfalls nur noch halb erigiert ist, kann der Penisring wieder entfernt werden. Beim Entfernen ist darauf zu achten, dass keine - wenn vorhanden - Schamhaare ausgerissen werden. Zu lange sollte der Penisring nicht auf dem Penis bleiben, schon gar nicht sollte man mit dem Ring einschlafen.

👌 Woran erkenne ich, dass ein Penisring zu eng oder zu weit ist?

Viele Modelle sind dehn- oder verstellbar, sodass sich der Penisring einfach um den Penis legen kann und auf den Umfang nicht besonders geachtet werden muss. Es gibt allerdings auch Penisringe, die nur fĂŒr einen jeweiligen Durchmesser geeignet sind - in dem Fall sollte zuvor der Durchmesser unbedingt bestimmt werden. Sollte der Penisring zu eng sein, wird der Penis schnell an GrĂ¶ĂŸe zunehmen, was wiederum auf eine Schwellung hinweist - der Ring muss dann schnellstens wieder entfernt werden. Ist der Penisring jedoch zu weit, wird sich die gewĂŒnschte Wirkung des Cockrings nicht entfalten lassen können.

💩 Wie oft und wie lange kann ein Penisring verwendet werden?

Im Gegensatz zum Kondom ist der Penisring kein Produkt, dass nur einmalig verwendet werden kann. Wird der Penisring regelmĂ€ĂŸig gereinigt, ist eine hĂ€ufige Verwendung kein Problem. Allerdings sollte der Penisring nicht zu lange am StĂŒck getragen werden: Maximal 30 Minuten sind anzuraten, denn alles darĂŒber kann gefĂ€hrlich werden.

⭐ Kann man einen Penisring mit Kondom verwenden?

Ja, das ist absolut möglich, gar nicht problematisch und sogar vorteilhaft. Am besten wird dazu das Kondom zuerst ĂŒbergezogen, damit das Kondom durch den Penisring auch an seinem Platz gehalten wird. Übrigens existieren sogar Kondome mit einem integrierten Penisring, einem verstĂ€rkten Rollband. Diese Variante ist fĂŒr Einsteiger ideal, die sich noch nicht sicher sind, ob sie in Zukunft wirklich zum Penisring greifen möchten oder nicht.

⭐ Benötige ich spezielles Gleitmittel fĂŒr den Penisring?

Die Verwendung eines Gleitgels ist beim Überziehen eines Penisrings immer zu empfehlen. Sinnvoll ist es, wenn dazu ein wasserbasiertes Gleitgel verwendet wird. Einfach aus dem Grund, weil dieses Gleitgel mit allen Materialien kompatibel ist und sowohl bei Silikon- als auch Metallringen zur Anwendung kommen kann.

⭐ Gibt es Gefahren bei der Verwendung eines Penisrings?

Ja, nĂ€mlich dann, wenn ein Penisring zu lange - also lĂ€nger als 30 Minuten - getragen wird. Wenngleich die Aufgabe des Penisrings es ist, einen Blutstau zu verursachen, so darf das nicht zu lange andauern. Dann ist das Gewebe nĂ€mlich sozusagen ĂŒberfordert und es kann zu SchĂ€den kommen. TatsĂ€chlich kann mehrfach zu lange getragener Penisring im schlimmsten Fall sogar zu Impotenz fĂŒhren.

⭐ Wie bereite ich mich fĂŒr die Verwendung eines Penisrings vor?

Eine richtige Vorbereitung ist nicht vonnöten. Vor dem ersten Gebrauch sollte aber das bereits erwÀhnte Gleitgel bereits gestellt werden und eine angenehme Position eingenommen werden. Wichtig ist, dass sich der Penis noch nicht im voll erigierten Zustand befindet und der Anwender entspannt an die Sache herangeht.

⭐ Kann ich den Penisring mit anderen Sex Toys kombinieren?

Bei dem klassischen Penisring handelt es sich im Grunde nicht wirklich um ein Sex Toy, sondern eher um einen kleinen Helfer. Dieser kann aber durchaus mit stimulierenden Sex Toys kombiniert werden und tatsĂ€chlich sind auf dem Markt mittlerweile Penisringe erhĂ€ltlich, die nicht nur die Erektion des Mannes verstĂ€rken und den Orgasmus dadurch intensivieren, sondern mithilfe eines Vibrators auch die Klitoris der Frau stimuliert. Des Weiteren sind Penisringe erhĂ€ltlich, die mit einem Analplug verbunden sind oder ĂŒber eine Fernbedienung steuerbar sind und bei Bedarf vibrieren.

⭐ Kann man einen Penisring in der Sauna tragen?

ZunĂ€chst gilt in der Sauna dasselbe wie ĂŒberall sonst auch: Der Penisring darf nicht lĂ€nger als 30 Minuten getragen werden. Allerdings kommt in der Sauna die hohe Temperatur hinzu, die die Durchblutung fördert. Der Effekt des Rings wird also verstĂ€rkt, sodass es sein kann, dass der sonst passende Ring zu eng wird. Von Metallringen sollte in der Sauna gĂ€nzlich abgesehen werden, da sich Metall stark erhitzen kann und im schlimmsten Fall zu Verbrennungen fĂŒhrt.

⭐ Gibt es EinschrÀnkungen bei der Verwendung eines Penisrings?

Abgesehen von der EinschrĂ€nkung, dass ein Penisring aus gesundheitlichen GrĂŒnden nicht lĂ€nger als eine halbe Stunde am StĂŒck getragen werden sollte, gibt es eine weitere EinschrĂ€nkung das Alter des Anwenders betreffend: Junge MĂ€nner, deren Körper noch im Wachstum sind, sollten auf die Verwendung erst mal verzichten, da sonst der Wachstum des Penis negativ beeintrĂ€chtigt werden könnte.

⭐ Auf was sollten AnfÀnger bei der Verwendung eines Penisrings achten?

Als AnfĂ€nger sollte man zunĂ€chst auf einen Penisring aus Silikon zurĂŒckgreifen, da diese im Notfall auch durchtrennt werden können. Auch ist das Material elastischer, sodass der Druck nicht zu statisch ist und sich der Ring leichter und frustfreier ĂŒberziehen lĂ€sst. Allerdings sollte AnfĂ€nger nicht gleich die vollen 30 Minuten auskosten, sondern sich erst langsam an die Verwendung eines Penisrings herantasten. Nach etwa 10 Minuten sollte daher die erste Verwendung bereits beendet werden.

⭐ Was tun, wenn sich der Penisring nicht mehr entfernen lÀsst?

Probleme bei der Entfernung eines Penisrings treten in der Regel nur dann auf, wenn der Ring zu klein ist. Sollte sich ein Penisring mal wirklich nicht mehr entfernen lassen, musss vor allem Ruhe bewahrt werden, Einen Ring aus einem elastischen Material wie Silikon kann man dann immer noch einfach entfernen, indem man den Ring durchtrennt. Bei einem Ring aus Metall muss allerdings schnellstens medizinische Hilfe in Anspruch genommen werden.

⭐ FĂŒr wen ist ein Penisring geeignet?

Ein Penisring ist fĂŒr jeden Mann geeignet, der seinen Orgasmus intensivieren möchte. Penisringe gelten aber auch als sinnvolle Helfer bei Erektionsstörungen und beim PhĂ€nomen des 'zu frĂŒh Kommens' - ein Penisring kann also auch die Ejakulation hinauszögern. Nach oben gibt es dabei keine AltersbeschrĂ€nkung.

⭐ Ab welchem Alter kann man einen Penisring tragen?

Ein Penisring sollte erst getragen werden, wenn das Wachstum des Körpers vollstĂ€ndig abgeschlossen ist. FĂŒr Jugendliche ist ein Penisring also vollkommen ungeeignet.

⭐ Wirkt ein Penisring gegen Erektionsstörungen?

Ja, tatsĂ€chlich gilt der Penisring auch als Hilfe bei Erektionsstörungen. Die Venen, die das Blut wieder aus dem Penis abfĂŒhren und damit fĂŒr die Erschlaffung sorgen, werden mithilfe eines Penisrings abgedrĂŒckt, wodurch sich im Schwellkörper des Penis das Blut sammeln kann und der Penis entsprechend lĂ€nger hart bleibt.

⭐ Können auch gesunde MÀnner einen Penisring tragen?

Ja, auch gesunde MĂ€nner können problemlos einen Penisring tragen, um den Orgasmus zu intensivieren und die Ejakulation hinauszuzögern. Allerdings gilt auch fĂŒr gesunde MĂ€nner, dass ein Penisring nicht zu lange getragen werden darf.

⭐ Kann man einen Penisring selber bauen?

Da ein Penisring auf den ersten Blick ein recht einfaches Hilfsmittel ist, kann schnell der Gedanke aufkommen, dass sich ein solcher Ring mithilfe eines Gummis oder gar eines Seils selbst bauen lĂ€sst. Davon sollte aber abgesehen werden, da damit immer ein sehr hohes Verletzungsrisiko einhergeht. Echte Penisringe sind auch gar nicht teuer und sind schon in einer Preisspanne von etwa drei bis zehn Euro erhĂ€ltlich - so viel sollte die Gesundheit des besten StĂŒckes eines Mannes dann auch wert sein.

⭐ Kann das GefĂŒhlserlebnis bei einem Penisring variiert werden?

Das GefĂŒhlserlebnis kann sehr wohl bei einem Penisring variieren, nicht umsonst gibt es unterschiedliche Modelle auf dem Markt. Penisringe unterscheiden sich im Material und auch in der Funktion bzw. in den zusĂ€tzlichen Funktionen wie Vibration oder Analstimulation. Auch gibt es Penisringe, die flexibel eingestellt werden können, sodass der Druck mal stĂ€rker, mal weniger stark eingestellt werden kann.

⭐ Kann ein Penisring den Orgasmus verzögern?

Ja, ein Penisring kann und soll unter anderem sogar den Orgasmus verzögern. WĂ€hrend ein Penisring aus medizinischer Sicht zur StĂ€rkung einer Erektion eingesetzt wird, dient die Funktion als Sex Toy eher dem Hinauszögern und dem Intensivieren eines Orgasmus. Des Weiteren wird beim ZurĂŒckhalten der Ejakulation eine grĂ¶ĂŸere Menge Spermien produziert, was schließlich den Höhepunkt fĂŒr den Mann umso intensiver macht - und angeblich auch die Chance auf eine gewĂŒnschte Schwangerschaft erhöht.

⭐ Wie reinige ich einen Penisring?

Die meisten Penisringe sind wasserdicht und daher problemlos abzuspĂŒlen. Um den Ring grĂŒndlich zu reinigen, ist lediglich eine neutrale Seife vonnöten. Wenn nötig ist im Handel aber auch ein spezielles Desinfektionsmittel erhĂ€ltlich, das Bakterien auch an einem Penisring abtötet. Wenn es sich bei dem Modell um eines der eher seltenen nicht wasserdichten Exemplare handelt, ist die Reinigung gemĂ€ĂŸ Gebrauchsanweisung zu erfolgen. In Sex-Shops werden außerdem Reiniger extra fĂŒr Sex-Spielzeuge verkauft.

⭐ Wie langlebig ist ein Penisring?

Umso besser und hĂ€ufiger der Penisring gesĂ€ubert wird, desto langlebiger ist er, da sich keine Keime und Bakterien am Material ansammeln. Die Langlebigkeit eines Ringes hĂ€ngt aber auch vom Material selbst ab. So sind gĂŒnstige, dehnbare ringe zwar gut geeignet fĂŒr AnfĂ€nger und können sich im Notfall durchschneiden lassen, allerdings wird das Material auch schneller abgenutzt werden. Es ist also schwer zu sagen, wie hĂ€ufig ein Penisring tatsĂ€chlich verwendet werden kann, aber aus hygienischen GrĂŒnden ist es ohnehin sinnvoll, den Ring ab und an gegen ein neues Modell auszutauschen.

⭐ Was ist ein „Teardrop“-Penisring?

Bei dem sogenannten Teardrop-Penisring handelt es sich um einen Penisring, der ĂŒber eine flache, tropfenförmige VerlĂ€ngerung verfĂŒgt, die etwas an einen Auflegevibrator erinnert. Allerdings handelt es sich dabei in Wirklichkeit um eine Stimulation fĂŒr den Damm. Die tropfenförmige VerlĂ€ngerung muss beim Anlegen also Richtung Anus zeigen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top